Start Business Eventklima Studie für die Schweiz erschienen

Eventklima Studie für die Schweiz erschienen

Die vom Expo-Event.Live Communication Verband Schweiz in Auftrag gegebene Eventklima Studie ist ab sofort verfügbar. Die Analyse resultiert aus einer Befragung unter den Top-200 Unternehmen der schweizerischen Kommunikationsbranche, bei den Full-Service Agenturen sowie den Mitgliederagenturen des Verbandes und wurde vom Marktforschungsinstitut TNS Infratest Hamburg durchgeführt. Die neuesten Ergebnisse geben Auskunft über Marktgröße, Ausgaben, Trends und Entwicklungen in der Zukunft und präsentieren die verschiedenen Sichtweisen von Auftraggebern und Auftragnehmern. Außerdem lassen sich erste Vergleiche und Prognosen ziehen.

Nach den Ergebnissen der Erhebung sind 83 Prozent der befragten Unternehmen der Meinung, dass Event-Marketing mit Blick auf die Markenführung das Instrument der Zukunft ist. Insbesondere die Branchen Automobil (75%), Luxusgüter (69%) und Telekommunikation/IT (60%) sehen die Schwerpunkte ihrer Maßnahmen im Marketing beim Durchführen von Events. Und dies auf allen Ebenen: Public-/Consumer-Event, Corporate-/Mitarbeiter-Events, Charity-/Social-/Cultural Events oder Ausstellungs-Events.

Eugen Brunner, Vorstandsmitglied im Branchenverband Expo-Event.Live Communication Schweiz und Initiator der Studie bekräftigt: „Event Marketing hat heute seinen festen Platz im Kommunikations-Mix von Unternehmen und Institutionen. In einigen Branchen sind sie sogar eine der wichtigsten Positionen in den Marketingbudgtes.“

Trotz angespannter wirtschaftlicher Situation ist das Gesamtvolumen für Marketing-Events in der Schweiz gegenüber den Vorjahren weiterhin leicht steigend. Im Jahr 2014 sollen 1,23 Milliarden Franken ausgegeben werden. Und auch in den folgenden zwei Jahren steigen die Ausgaben der Unternehmen im Schnitt um 5%. Auch wenn sich die Befragten einig sind, dass Event-Marketing langfristig eingesetzt werden muss, so erfolgt die Auftragsvergabe weiterhin projektweise. Dies bei fast drei Viertel der Unternehmen.

Die Studie kann via Eventcockpit (www.eventcockpit.ch/Downloads) in einer Light-Version gratis oder für 120 Franken (komplette Studie) direkt über die Geschäftsstelle bezogen werden. Für Expo-Event Verbandsmitglieder ist die Studie kostenlos.

Info: www.expo-event.ch, www.eventcockpit.ch