Start Business Milla & Partner verpflichtet neuen Kreativdirektor

Milla & Partner verpflichtet neuen Kreativdirektor

Der Kommunikationsdesigner Tobias Kollmann ist seit Februar 2014 Kreativdirektor bei Milla & Partner. Die Agentur mit Sitz in Stuttgart und Berlin setzt in der Mitarbeiterstruktur auf interdisziplinäre Teams. Köpfe der Kreation kommen unter anderem aus den Bereichen Architektur, Dramaturgie und Mediendesign. Mit Tobias Kollmann – zuvor Mitglied der Geschäftsleitung bei design hoch drei – bauen Milla & Partner ihre Design-Stärke weiter aus.

Den 41-jährigen Kollmann, Absolvent der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Stuttgart und Mitglied des Deutschen Designer Clubs (DDC), reizen bei der Arbeit für Milla & Partner vorr allem die Mehrdimensionalität der Projekte und die ausgewiesene Expertise für Kommunikation im Raum: „Spannend finde ich, dass wir hier mit dem Innovationslabor eine Plattform für originäre Eigenentwicklungen haben. Außerdem gibt es sehr viele Schnittstellen, an denen mein Know-how als Designer mit dem von Architekten und Dramaturgen zusammenfließt. Daraus resultiert eine tiefgehende Qualität in der Konzeption und Realisierung räumlicher Kommunikation.“

Kollmann bringt 13 Jahre Erfahrung in der interdisziplinären Gestaltung von Markenkommunikation mit, insbesondere für Auftraggeber aus Technologie-Branchen. Zahlreiche Messestände, Events, temporäre und permanente Ausstellungen sowie Print-Publikationen, die unter seiner Federführung entstanden sind, wurden mit nationalen und internationalen Design-Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem iF Award, dem Red Dot Award, dem D&AD Award und dem DDC-Award.

Info: www.milla.de

Tobias Kollmann (Foto: Milla & Partner)