Start Business Party Rent erweitert Portfolio und wird Teil der Rent.Group

Party Rent erweitert Portfolio und wird Teil der Rent.Group

1933

Der Eventausstatter und Non-Food-Catering-Spezialist Party.Rent (jetzt mit einem Punkt in der Firmierung) feiert eine Neuausrichtung: Gründer Joris Bomers hat das Unternehmen an seine Partner übergeben. Gleichzeitig werden neue Standorte in Barcelona und später in Mailand eröffnet. Die Rent.Group entsteht, umfasst drei Marken und treibt den Gedanken der Sharing-Gesellschaft weiter voran. Neben den bereits bekannten Marken Party.Rent und Fair.Rent soll ab Sommer 2024 Office.Rent das Portfolio ergänzen, mit der das bisherige auf verschiedene professionelle Arbeitsumgebungen übertragen wird.

Die Rent.Group bildet das Dach über den Marken und dient gleichzeitig als Basis für das künftige Wachstum und Weiterentwicklungen in der Gruppe. Gegründet wurde Party Rent vor über 32 Jahren von Joris Bomers. Damals startete er mit der Vermietung von wenigen Tischen und Stühlen an der niederländischen Grenze. Inzwischen hat sich das Unternehmen zu einem führenden Eventausstatter mit 26 Standorten in zehn europäischen Ländern entwickelt.

Party.Rent in Frankfurt

Um diesen Ursprung gliederte Joris Bomers einen Kreis von Franchise-Partnern, die etliche Niederlassungen aufgebaut haben. Diese treten jetzt seine Nachfolge an. Bomers legte im März 2024 die Rent.Group in die Hand der Gesellschafter, die schon jahrelang erfolgreich die Gruppe an ihren Standorten führen. Die Unternehmenspräsenz in Bocholt, die Bomers bislang führte, wird unter dem bestehenden lokalen Managementteam weitergeleitet. Die Steuerung der Rent.Group liegt fortan bei Christian Eichenberger aus Frankfurt als Vorstandsvorsitzender und Charles Schroeder aus Luxemburg als stellvertretender Vorstandsvorsitzender.

Partner der Rent.Group

„Unsere Gruppe will zukünftig noch stärker, noch internationaler und noch breiter im Portfolio werden. Wir glauben zudem, dass eine gesellschaftliche Transformation möglich ist – hin zu einer Kreislaufwirtschaft, hin zu Ressourcenschonung dank Ressourcenteilen“, sagt Christian Eichenberger, CEO der Rent.Group.

Die Rent.Group betreibt bereits über 26 Standorte in Deutschland, Skandinavien, Frankreich, Österreich und der Schweiz. Kürzlich starteten die Partner eine neue Präsenz in Barcelona. Der Schritt nach Südeuropa soll mit der geplanten Niederlassung in Mailand und im nächsten Jahr in Madrid fortgesetzt werden.

Anzeige:
KIWI Event Services GmbH, die Experten der Eventreinigung, bieten für Veranstaltungen aller Art umfassende Hygienekonzepte an