Start Business TAS bleibt mit Mnoplus-Beteiligung auf Expansionskurs

TAS bleibt mit Mnoplus-Beteiligung auf Expansionskurs

1436

Aus der langjährigen Zusammenarbeit zwischen TAS Emotional Marketing und Mnoplus ist nun eine strategische Partnerschaft geworden. TAS beteiligt sich an der Bochumer Agentur, die auf Sponsoring-Maßnahmen, Salespromotion-Aktionen sowie den Kundendienst im Energiesektor spezialisiert ist.

Zielgruppe der Agenturen sind Energieversorgungsunternehmen sowie Netzbetreiber. „Die Teams werden eng zusammenarbeiten. Wir nutzen unsere personellen Stärken und bündeln die Kompetenzen vorrangig in den Bereichen Live und Sales“, erklärt Sandra Fechner, Gesellschafterin bei TAS Emotional Marketing.

Für den Standort Essen und das Ruhrgebiet erwarten die Partner einen großen Bedarf an Kommunikationslösungen und -ideen. Essen weist eine hohe Dichte bedeutender Akteure in der Energiebranche auf. Rund 250 Unternehmen und Institutionen, darunter Open Grid Europe, RWE und E.ON, machen die Stadt zum Energiestandort Nr. 1 in Europa. Während der E-world energy & water, der Fachmesse, die einmal jährlich in der Messe Essen stattfindet und am Dienstag beginnt, treffen sich Entscheider aus der ganzen Welt. „Die E-world ist für uns der Startschuss, die Kooperation bekannt zu geben und unsere Kunden erstmals gemeinsam anzusprechen“, so Thomas Siepmann von TAS.

Anzeige: Pressearbeit für Veranstaltungen in Köln und dem Rheinland