Start Business Vivaness wird ab 2025 in die Biofach integriert

Vivaness wird ab 2025 in die Biofach integriert

767

Ab 2025 findet die Vivaness wieder als Bestandteil der Biofach statt. Auf Basis der aktuellen Marktentwicklungen sowie des Feedbacks von Partnern und Kunden hat die NürnbergMesse entschieden, die Messe zunächst nicht mehr als eigenständige Veranstaltung durchzuführen. Das internationale Angebot an Naturkosmetik ist im Rahmen der Biofach in Halle 4A als Vivaness Area zu finden. Die Biofach 2025 lädt vom 11. bis 14. Februar die gesamte internationale Bio- und Naturkosmetik-Community nach Nürnberg ins Messezentrum ein.

Danila Brunner, Executive Director Biofach und Vivaness: „Auf Basis der aktuellen Marktentwicklungen und den daraus resultierenden relevanten Marketing- und Vertriebsstrategien für Naturkosmetikprodukte sowie des Feedbacks unserer Partner und Kunden haben wir uns entschieden, die Vivaness ab 2025 nicht mehr als eigenständige Veranstaltung fortzuführen. Die Naturkosmetik-Community wird damit wieder stärker in die Biofach eingebunden, und zwar als Vivaness Area auf der Biofach. Daraus resultiert ein gesamthaft optimiertes, kompaktes Hallenkonzept für die Biofach 2025, welches die bewährte Produktvielfalt der Bio-Lebensmittel und Naturkosmetik bietet.“

Das Treffen der Biolebensmittel- und Naturkosmetik-Community findet in Nürnberg vom 13. bis zum 16. Februar auf der Biofach und Vivaness 2024 statt.