Start Business Edith Gerhardt verstärkt Geschäftsführung der Autostadt

Edith Gerhardt verstärkt Geschäftsführung der Autostadt

835

Edith Gerhardt komplettiert ab dem 1. Oktober 2023 das Geschäftsführungsteam der Autostadt in Wolfsburg mit Armin Maus und Marco Schubert. In ihrer neuen Funktion soll Edith Gerhardt die Themen Auslieferung von Neuwagen, Konferenzmanagement, Gastronomie, Kulturwandel sowie IT- und Infrastrukturmanagement verantworten.

Die ausgebildete Hotelkauffrau Edith Gerhardt wurde 2021 in die Geschäftsführung des mittelständischen Hotelunternehmens Hirmer Hospitality berufen. Zuvor arbeitete sie über 20 Jahre in verschiedenen Positionen für die Hotelkette The Ritz-Carlton unter anderem auf Hawaii, in Philadelphia, Berlin und Wolfsburg sowie im Corporate Office von Marriott, wo sie die Neueröffnungen aller Marken in Europa, Middle East und Afrika strategisch verantwortete.

Die Autostadt in Wolfsburg ist das weltweit größte Auslieferungszentrum für Automobile und macht darüber hinaus für ihre Gäste die Zukunft der Mobilität und die Welt des Volkswagen Konzerns erlebbar.