Start Business Deborah Rothe übernimmt Leitung der ITB Berlin

Deborah Rothe übernimmt Leitung der ITB Berlin

679

Deborah Rothe tritt die Nachfolge von David Ruetz als Exhibition Director der weltweit führenden Reisemesse ITB Berlin an. Seit Dezember 2022 ist Ruetz als Senior Vice President für die Bereichsleitung Travel + Logistics bei der Messe Berlin tätig. Als Senior Vice President betreut er neben der ILA Berlin Airshow auch weiterhin die globale Markenfamilie der ITB und ihre strategische Entwicklung.

Ab sofort übernimmt Deborah Rothe (31) als Exhibition Director die Projektleitung der ITB, die vom 7. bis 9. März 2023 als reiner B2B-Event live in Berlin stattfinden wird. Rothe ist seit 2011 bei der Messe Berlin beschäftigt und bereits seit 2014 für die ITB Berlin tätig. Ab August 2019 war sie als Head of Business Development & Sales vor allem für die Weiterentwicklung der ITB Berlin und für den Vertrieb des Aussteller- und Besuchergeschäft verantwortlich.

Außerdem hat sie maßgeblich die Entwicklung der B2B Netzwerk-Eventserie „TRVLX by ITB“ in europäischen Märkten vorangetreiben, die auch zukünftig als fester Bestandteil des ITB Portfolios weitergeführt wird.

Anzeige: Workshop „Ziele und Visionen in Bewegung setzen“ für Unternehmer