Start Business Dimension „Expo + Event Marketing“ auf der EuroShop 2023

Dimension „Expo + Event Marketing“ auf der EuroShop 2023

780

Vom 26. Februar bis 2. März 2023 findet in Düsseldorf die EuroShop, The World´s No.1 Retail Trade Fair, statt. Die weltweit führende Fachmesse für den gesamten Innovationsbedarf des Handels und seiner Partner gliedert sich in acht Dimensionen, welche die Angebotsbereiche der Messe abbilden. In jeder dieser Erlebnisdimensionen werden Produktkategorien zu bestimmten Themen zusammengefasst, in denen Besuchende schnell und einfach die gesuchten Lösungen finden können.

Eine der acht EuroShop Dimensionen, die Dimension Expo + Event Marketing, widmet sich speziell den Themen Messebau, Design, Event- und Livemarketing. Denn längst handelt es sich bei modernen Retail-Stores auch um Inszenierungen der Livekommunikation, womit sich die Themen Ladenbau und Messebau, Storedesign und Kommunikationsdesign immer mehr annähern.

Impressionen von der EuroShop 2020 (Fotos: Messe Düsseldorf)In der Dimension Expo + Event Marketing präsentieren sich in diesem Jahr 135 Unternehmen. Sie belegen insgesamt rund 7.000 m² netto Ausstellungsfläche in der ausgebuchten Halle 1 des Düsseldorfer Messegeländes. Auch in diesem Jahr bieten sich den Fachbesuchern dort kreative Konzepte und Ideen, wie erfolgreiche Messebau-Konzepte, individuelle Standbau-Lösungen, neueste Entwicklungen und Anwendungsbeispiele von Standbau-Systemen, Mobile Displays und Display-Systeme, Messeauftritte als Bestandteil der integrierten Kommunikation, beispielhafte Messearchitektur sowie die gelungene Verbindung von Architektur und Marketing.

Die begleitende Expo und Event Stage wird gemeinsam von der IFES (International Federation of Exhibition and Event Service), dem fwd: (Bundesvereinigung für Veranstaltungswirtschaft) und dem m+a report organisiert. Neben Cases aus der Branche, Vorträgen zum Messewesen auf anderen Kontinenten und Zukunftstrends, präsentiert das Forum auch abwechslungsreiche Vorträge und Diskussionsrunden rund um die Themen Networking in der Branche und Nachhaltigkeit.

Impressionen von der EuroShop 2020 (Fotos: Messe Düsseldorf)Dem Thema Nachhaltigkeit hat sich auch das Special „Think sustainably – act responsibly. How to create a sustainable future in LiveCom“ verschrieben. Die drei Kooperationspartner Messe Düsseldorf, IFES und fwd: widmen sich auf dieser neuen Sonderfläche in Halle 1/Stand A65 der Frage: Wie können Veranstaltungsauftritte nachhaltiger gestaltet werden? Gegliedert ist die Sonderfläche in drei Kernzonen, in denen das Thema Nachhaltigkeit jeweils differenziert präsentiert wird. Diese Gliederung in die verschiedenen Bereiche „Planung / Beratung / Konzeption“, „Logistik“ und „Umsetzung“ basiert auf der Grundannahme, dass Nachhaltigkeit im Planungsprozess von Veranstaltungen und Messeauftritten von Anfang an mitgedacht werden muss. Dabei entspricht auch die Umsetzung der Sonderfläche selbst den Kriterien für möglichst nachhaltige Messeauftritte.

Anzeige: Messezimmer in Düsseldorf

Ein weiteres Highlight der Dimension Expo und Event Marketing ist die Verleihung der Exhibitor Magazine EuroShop Awards. Die Auszeichnung für den besten Standbau wird nicht nur in der Dimension Expo- & Eventmarketing verliehen, sondern in allen acht Dimensionen. Das Exhibitor Magazine aus den USA selektiert auch dieses Mal bei der EuroShop 2023 die Gewinner und zeichnet die beeindruckendsten Messestände aus. Außerdem wird ein Publikumspreis verliehen.

An der EuroShop 2023 nehmen rund 1.800. Aussteller auf über 100.000 m² netto aus 55 Nationen teil, aufgeteilt auf die acht Dimensionen Shop Fitting, Store Design & Visual Merchandising, Lighting, Materials & Surfaces, Retail Technology, Retail Marketing, Expo & Event Marketing, Food Service Equipment sowie Refrigeration & Energy Management. Die EuroShop ist für Fachbesucher von Sonntag 26. Februar bis Donnerstag 2. März 2023, täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet.