Start Business Fristverlängerung für die ISA-Einreichung

Fristverlängerung für die ISA-Einreichung

Die Frist zur Einreichung von Beiträgen für den Internationalen Sponsoring Award (ISA) ist vom Fachverband für Sponsoring-Agenturen und Dienstleister (Faspo) verschoben worden. Bis zum 10. April können jetzt Unternehmen und Agenturen oder Dienstleister ihr individuelles Sponsoring-Projekt einreichen. Die Projekte werden unabhängig von ihrer Größe und dem Investitionsvolumen bewertet, so dass auch kleinere und regionale Projekte gleiche Chancen auf die Auszeichnung haben – Ideenreichtum und operative Exzellenz sind gefragt.

Es können Sponsoring-Projekte in den Kategorien Sport, Kultur, Medien, Public oder Innovation eingereicht werden. Erstmalig können sich Agenturen und Dienstleister aus der DACH-Region zudem als „Agentur/ Dienstleister des Jahres“ sowie „Newcomer Agentur/Dienstleister des Jahres“ bewerben. Einzige Einschränkung für die Kategorie „Newcomer Agentur/Dienstleister des Jahres“ ist, dass die Gründung der Unternehmung nicht vor dem 01.01.2012 erfolgt ist.

Info: www.faspo.de