Start Business Helikon-Events bringt Bärenmarke zum Film

Helikon-Events bringt Bärenmarke zum Film

Für die Event-Organisation ihrer Jahrestagung im Januar 2014 hat die Firma Bärenmarke auf die Kölner Veranstaltungsagentur Helikon-Events als Partner gesetzt. Helikon-Events entwickelte ein Veranstaltungskonzept, das auf Teambuilding im Rahmen eines Filmworkshops fokussierte. Unterstützt von Filmprofis sollten die Teams ihre eigenen Kurzfilme – vom Drehbuch bis zum Schauspiel – selber produzieren.                                                                                                                                                                 

Als Veranstaltungsort wurden die Kölner MMC Studios gewählt, die Produktionsstätte einer Vielzahl von bekannten Shows, Serien und Spielfilmen. Gemeinsam mit den jeweiligen Teamleitern wurde dann in jeder der 5 Gruppen ein Drehbuch für das jeweilige Projekt verfasst.

Zur Umsetzung der in den Teams entwickelten Ideen standen den Teilnehmern neben professionellem Filmequipment auch professionelle Maskenbildner, Requisiten sowie verschiedenste Materialien zur Herstellung von Kostümen und Requisiten zur Verfügung. Gedreht wurde an unterschiedlichsten Locations auf dem 160.000 qm großen MMC-Studiogelände.

Nach den Filmdrehs bekam das komplette Bärenmarke-Team während einer Backstage-Führung durch die MMC Studios einen Einblick in den TV-Alltag. Die Tour führte durch Studios und Produktionsorte vieler TV Hits.

Den Abschluss des Events bildete die Präsentation der am Tag produzierten Filme mit anschließender Verleihung der Bärenmarke-„Oscars“. Der Film wurde mit einer Auszeichnung gekürt. Weitere Filmpreise gab es für das beste Kostüm, die beste schauspielerische Leistung und – im Rahmen eines Filmquiz – für das beste Film- & TV-Wissen.

Info: www.helikon-events.de