Start Business 6. ISU im Juni in der Koelnmesse

6. ISU im Juni in der Koelnmesse

Die Messebesucher des 21. Jahrhunderts – wie sind sie zu begeistern, wie spricht man sie an, wie stellt man sie zufrieden? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt der 6. International Summer University for Trade Fair Management (ISU) vom 4. bis 6. Juni 2014 in Köln. Unter dem Motto „Visitor (R)evolution“ diskutieren namhafte Wissenschaftler, Messeprofis und Querdenker mit Messemanagern aus aller Welt über die Herausforderungen des Besuchermarketings und –managements im 21. Jahrhundert. Das Institut für Messewirtschaft der Universität zu Köln organisiert das internationale Fachseminar in Kooperation mit dem Weltmesseverband UFI auf dem Gelände der Koelnmesse.

Mit einem Mix aus Workshops, Vorträgen und Diskussionsrunden bietet das Seminarprogramm internationalen Messeprofis einen einzigartigen Einblick in Strategie, Praxis und Visionen im Bereich des Besuchermarketings und -managements. Querdenken ist dabei ausdrücklich erwünscht. Denn die ISU hat es 2014 besonders auf kreative Denk- und Lösungsansätze abgesehen. An den Seminaren der vergangenen fünf Jahre haben rund 250 Messemanager aus 40 Ländern teilgenommen.

Die ISU 2014 ist kompakt und klar strukturiert: Am ersten Tag steht das Besuchermarketing im Fokus, am zweiten das Besuchermanagement und am letzten Seminartag blicken die Teilnehmer unter dem Schlagwort „Future (R)evolution“ auf künftige Trends und Herausforderungen.

 

Info: www.tradefair.uni-koeln.de