Start Business Messe Düsseldorf startet GIFA und Metec Indonesia

Messe Düsseldorf startet GIFA und Metec Indonesia

383

Die GIFA und Metec Indonesia werden vom 13. bis 16. September 2023 erstmals in Jakarta stattfinden. Hinter den neuen Messen stehen die Messe Düsseldorf Asia (MDA) in Singapur, die Tochtergesellschaft der Messe Düsseldorf Gruppe für den südostasiatischen Markt und der Messeveranstalter PT Pamerindo Indonesia, Teil von Informa Markets. Die neuen Formate sollen der Metallurgie- und Gießerei-Industrie Indonesiens einen neuen, professionellen Marktplatz und internationalen Branchenakteuren den Zugang zu einem attraktiven Zukunftsmarkt bieten.

Die GIFA und Metec Indonesia erweitern das Portfolio „Metallurgy & Foundry Technologies“ der Messe Düsseldorf, das unter dem Dach „The Bright World of Metals“ die Weltleitmessen GIFA, Metec, Thermprocess und Newcast bündelt. Sie bringen alle vier Jahre die Weltmarktführer der Metallurgie und Gießereitechnolgie in Düsseldorf zusammen. Zugleich bilden global verteilte Satellitenveranstaltungen Marktplätze für verschiedene Weltregionen. Der Fokus der Expansion liegt auf Wachstumsmärkten: Nach der Metec India (2004) sowie der GIFA und Metec Southeast Asia, die erstmals im Oktober 2022 in Thailand stattfinden, bilden die GIFA und Metec Indonesia 2023 den nächsten Schritt.

Wolfram N. Diener, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldor: „Wir gehen dorthin, wo wir das größte Potenzial sehen: Asien, Lateinamerika und Afrika. Der Bedarf an Investitionen in Industrie und Infrastruktur ist hier groß – ebenso wie an professionellen Handels- und Netzwerkplattformen, um diese Vorhaben anzutreiben. Dies zahlt sich aus für die Industrien vor Ort, für das Wirtschaftswachstum der Zielmärkte und für unsere internationalen Kunden, für die sich neue Geschäftschancen ergeben. So bleiben wir ein relevanter Partner der Wirtschaft und stärken die führende Position der Düsseldorfer Weltleitmessen.“

Anzeige: Die neue Generation von Messen und Events

Das Fachmesse-Duo wird parallel zur Mining Indonesia stattfinden, die PT Pamerindo Indonesia 2023 bereits zum 20. Mal ausrichten wird. Ian Roberts, Vice President von Informa Markets Asia: „Die gemeinsame Veranstaltung wird der indonesischen Metallverarbeitungs- und Gießereibranche weitere Wachstumschancen eröffnen. Darüber hinaus bietet das Land als größte Volkswirtschaft Südostasiens neue und breitere Geschäftspotenziale, insbesondere im Hinblick auf die Pläne der Regierung, Indonesien zu einem Produktionszentrum für Südostasien zu machen.“