Start Business Deutscher Gemeinschaftsstand auf der Sviaz/Expo Comm Moscow 2014

Deutscher Gemeinschaftsstand auf der Sviaz/Expo Comm Moscow 2014

Die Sviaz/Expo Comm Moscow findet vom 13. bis 16. Mai 2014 in Moskau im Expocentre Messegelände statt. Veranstalter sind E.J.Krause & Associates und Expocentre. Auch in der 26. Ausgabe der Messe gibt es einen Deutschen Gemeinschaftsstand , der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie in Kooperation mit BITKOM, der Deutschen Vereinigung für Informationstechnologie, Telekommunikation und neuen Medien, gefördert wird. Durchführungsgesellschaft ist Hannover Fairs International GmbH. Die Anmeldefrist läuft noch bis Anfang Februar 2014.

Bisher haben sich schon Unternehmen wie Deutsche Exide, Adva Optical, Mikrosens , Procom, Telegärtner, Keymile oder Syscom angemeldet. Der Deutsche Gemeinschaftsstand bildet innerhalb der Veranstaltung einen besonderen Besucheranziehungspunkt. Die ausstellenden Unternehmen werden von der Hannover Fairs GmbH in organisatorischen, baufachlichen und transportabhängigen Fragen optimal unterstützt. Die Sviaz/Expo Comm Moscow konnte im vergangenen Jahr mit 543 Ausstellern und über 20.000 Fachbesuchern zum wiederholten Mal ihre Position als führende Veranstaltung für Telekommunikation und Informationstechnologien in Russland und Osteuropa behaupten. Die Messe wird vom Ministerium für Telekommunikation der Russischen Föderation und durch das russische Wirtschaftsministerium unterstützt.

 

Info: www.ejkgermany.de