Start Business Saulo Rodrigues neuer Global Head of Design von R/GA

Saulo Rodrigues neuer Global Head of Design von R/GA

246

R/GA hat Saulo Rodrigues zum Global Head of Design ernannt. Nach anderthalb Jahren bei Work & Co, einem Unternehmen für digitale Produkte und Dienstleistungen, kehrte er nun zu R/GA zurück. In seiner neuen Rolle soll Rodrigues die R/GA-Designteams bei der Entwicklung kreativer Lösungen für Kunden weltweit unterstützen. Er berichtet an Tiffany Rolfe, Global Chief Creative Officer bei R/GA.

R/GA arbeitet seit Beginn an der Schnittstelle von Design und Technologie und hat sich bis heute zu einem der größten Designunternehmen weltweit entwickelt. Als ich nach einer Führungskraft suchte, die uns dabei unterstützen kann, kam mir sofort Saulo Rodrigues in den Sinn. Er hat in unserem Office in São Paulo ein hochtalentiertes Team aufgebaut, mit dem er Marken-, visuelles und Experience Design nahtlos miteinander verknüpfte“, so Tiffany Rolfe.

Saulo Rodrigues bringt mehr als 18 Jahre Erfahrung sowie Kreativität und Leidenschaft für die Verbindung von Design, Technologie und Strategie ein. Während seiner zehnjährigen Tätigkeit bei R/GA hatte Saulo viele Führungspositionen in ganz Lateinamerika inne. 2010 startete er zunächst als Creative Director bei R/GA und wurde 2018 zum VP, Executive Creative Director im Office São Paulo befördert. Er war maßgeblich an wichtigen R/GA-Projekten wie Nike+ Basketball und Training beteiligt und verantwortete das Rebranding von Johnson & Johnson. Seine Arbeit wurde bei allen großen Award Shows wie Cannes, Clio, D&AD und One Show ausgezeichnet. Saulo Rodrigues gehörte der Designjury in Cannes sowie des Clio Awards an, war Vorsitzender der Designjury bei den El Ojo Festivals in Lateinamerika und liegt im Ranking der meistausgezeichneten Designer weltweit auf Platz sechs.