Start Business 450.000 Besucher bei der Agritechnica

450.000 Besucher bei der Agritechnica

„Die Agritechnica 2013 hat die wachsende weltweite Bedeutung der Landwirtschaft und der Landtechnik eindrucksvoll demonstriert. Mit 2.898 Ausstellern, rund 450.000 Besuchern, darunter 112.000 aus dem Ausland, ist sie erneut gewachsen“. Dies erklärte Hauptgeschäftsführer Dr. Reinhard Grandke vom Veranstalter DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) zum Abschluss der internationalen Landtechnikmesse Agritechnica in Hannover. Nahezu 2.900 Aussteller aus 47 Ländern zeigten ein komplettes Angebot an moderner Landtechnik sowie an Komponenten und Ersatzteilen (Systems & Components). Überragend war die mit über 1.500 Ausstellern zu verzeichnende Auslandsbeteiligung, die in den vergangenen zehn Jahren von 33 Prozent auf aktuell 52 Prozent anstieg.