Start Business standing ovation lanciert neues Beratungsangebot

standing ovation lanciert neues Beratungsangebot

419

Die Agentur standing ovation aus Zürich lanciert mit FOX ein neues Beratungsangebot für Markenerlebnisse. In einem 360°-Experience-Design-Prozess soll FOX Unternehmen dabei unterstützen, ihre Markenerlebnisse zu gestalten, weiterzuentwickeln und zu beleben.

„FOX basiert auf viel Know-how“, so Michael Dancsecs, Inhaber von standing ovation, „das unsere Experience-Design-Experten zusammen mit Kunden während einer zwölfmonatigen Entwicklungszeit zu einer neuen Beratungsleistung ausgebaut haben“.

Michael Dancsecs (Foto: standing ovation)

Das neue Angebot stellt das Markenerlebnis der Endkunden ins Zentrum. Der ganzheitliche Experience-Design-Prozess zielt darauf ab, für die Kundschaft nachhaltige Erfolge zu kreieren. Dazu wird erst umfassendes Wissen über das Unternehmen und die bestehende Customer Experience analysiert. „Aufgrund der gewonnenen Erkenntnisse optimieren wir die Customer Experience“, sagt Dancsecs. „Wir entwickeln Prototypen, testen ihre Wirksamkeit und setzen sie um. Indem wir die Wirksamkeit überwachen und Schlüsselkennzahlen ermitteln, liefern wir unseren Kunden wertvolle Daten, die ihren Erfolg messbar und nachhaltig steigern. Und letztlich mehr Einnahmen generieren.“

Mit ganzheitlicher Herangehensweise und unter Einbezug der Zielgruppe sowie mit aktuellen Technologien und Know-how kann FOX laut Michael Danczecs „spürbar mehr Markenerlebnis gewährleisten“ – in der realen und in der digitalen Welt. Für FOX hat standing ovation einen eigenständigen Webauftritt veröffentlicht.