Start Business Erfurter Messedoppel lockt 33.000 Besucher

Erfurter Messedoppel lockt 33.000 Besucher

Am Sonntag, 3. November 2013, gingen auf dem Erfurter Messegelände die Messen „Reisen & Caravan“ sowie „sport.aktiv“ zu Ende. Das Komplettangebot von 344 Ausstellern auf rund 25.000 Quadratmetern Fläche zu den Schwerpunkten Touristik, Reisen, Wohnmobile, Freizeit- und Profisport sowie Outdoor überzeugte rund 33.000 (2012: 30.000) Besucher aus ganz Mitteldeutschland von einem Messebesuch. „Die große Resonanz auf die beiden Freizeitmessen beweist, aktiv sein ist in, Trendsportarten werden immer beliebter und fit sein ist schick“, sagt Erfurts Messegeschäftsführer Wieland Kniffka. „Das neue Konzept der sport.aktiv mit klar strukturierten Erlebniswelten und mehr Aktionsflächen hat nicht nur mehr Aussteller angezogen, sondern auch einen deutlich größeren Publikumszuspruch für unsere Sportmesse gebracht.“