Start Business Neuer Chef für HR und Sales bei Fleet Events

Neuer Chef für HR und Sales bei Fleet Events

273

Der Messe- und Kongressveranstalter Fleet Events verstärkt das Management mit Simon Müller. Der 41-jährige Hamburger übernimmt künftig in Personalunion die Position des Director Human Resources sowie den Posten des Director Sales Performance. Damit zeichnet Müller neben HR auch für die Vertriebssteuerung von Fleet Events verantwortlich. In seiner neuen Funktion berichtet er direkt an die Geschäftsführer Christoph Rénevier und Dr. Thomas Köhl.

Müller war in den vergangenen acht Jahren als CEO seiner eigenen Fitnesskette „Sankt Pauli Athletik“ tätig und führte parallel dazu „SPA Business Consulting“ – eine Unternehmensberatung mit dem Fokus auf Start-ups.

Seine Manager-Karriere startete er in der Fitness-Kette „Fitness First Australia“. Innerhalb von vier Jahren stieg er hier vom Teamlead Training über die Position des Senior Area Sales Manager bis zum National Sales Manager auf. Bei Apple kümmerte sich der Manager anschließend um die einzelnen Retail-Stores – vom Onboarding des Personals über Store-Eröffnungen bis hin zum Training des Personals.

„Im Rahmen des tiefgreifenden Umbruchs unsere Branche, der damit einhergehenden Transformation unserer Geschäftsmodelle und der Erweiterung unseres Portfolios, hat sich der Personalstamm von Fleet trotz Pandemie seit ihrem Ausbruch verdoppelt. Dies bedeutet vielfältige zusätzliche Herausforderungen an Unternehmensstruktur und Unternehmensprozesse. Um unsere ambitionierten Ziele für beide Positionen zu erfüllen, ist Simon mit seiner Erfahrung, Professionalität und Empathie genau der Richtige“, so Fleet Events-Geschäftsführer Christoph Rénevier.

Hier mehr lesen über Fleet Events…