Start Business Singapur plant virtuellen MICE Kongress im März

Singapur plant virtuellen MICE Kongress im März

Das Singapore Tourism Board (STB) veranstaltet am 3. und 4. März 2021 die „SingapoReimagine MICE Virtual Show“, ein virtuelles Branchentreffen der lokalen und internationalen MICE-Industrie. Das Ziel des zweitägigen Kongresses ist, den Dialog zur Wiederbelebung des Geschäftsreisesegments zu fördern und Geschäftsmöglichkeiten für Partner und Teilnehmer zu schaffen. Es ist die erste Zusammenarbeit dieser Art zwischen dem STB und MICE-Anbietern in Singapur. Rund 700 Teilnehmer aus aller Welt werden erwartet; dank des virtuellen Formats ist das Event auch für Interessierte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zugänglich.

Das Programm umfasst kulturelle Touren im Live-Stream, kulinarische Masterclasses und eine Live-Podiumsdiskussion mit führenden Branchenvertretern über die erfolgreiche Durchführung von MICE-Pilotprogrammen in Singapur. Auch individuelle Meetings zwischen den Teilnehmern und bis zu 40 Vertretern aus der Tourismusindustrie sind Teil des Event-Programms. Vertreten sind neben Hotels, Reiseveranstaltern und Veranstaltungszentren zum Beispiel auch die Gardens by the Bay, Singapore Airlines sowie die Sentosa Development Corporation. Das virtuelle 3D-Messegelände lässt sich mit dem Computer oder Smartphone erkunden.

Auf die Teilnehmer warten unter anderem virtuelle Touren durch Stadtviertel wie Little India und die Waterloo Street. Darüber hinaus soll es eine kulinarische Masterclass mit Malcolm Lee, Sternekoch im Peranakan-Restaurant Candlenut, sowie mit der Konditorin Janice Wong geben. Einen Blick hinter die Kulissen bieten einer der ältesten Coffeeshops Singapurs, das Killiney, sowie die lokale Brennerei Brass Lion Distillery.

Die SingapoReimagine MICE Virtual Show ist Teil der SingapoReimagine-Initiative, die das Singapore Tourism Board im November 2020 ins Leben gerufen hat mit dem Ziel, das Reisen neu zu denken. Die Organisatoren der virtuellen Tradeshow sind neben dem Singapore Tourism Board die lokalen Veranstalter MICE Neurol, Aspen Event Planners und TLC Events. Die lokale Eventagentur MICE Depot, die unter anderem auf hybride Eventformate spezialisiert ist, wurde für die digitale Ausgestaltung der Tradeshow an Bord geholt.

Anmeldungen sind online möglich.

Mehr lesen über MICE und Singapur