Start Business Carsten Schemberg ist neuer dLv-Präsident

Carsten Schemberg ist neuer dLv-Präsident

78

Der Vorstand des Deutschen Ladenbau Verbands (dLv) hat Carsten Schemberg zum neuen Präsidenten gewählt. Er folgt auf Eric Oesterhaus, der das Präsidentenamt abgegeben hat. Neu im dLv-Vorstand sind zudem Annabell Tenbrink, geschäftsführende Gesellschafterin der Tenbrink Ladeneinrichtungen GmbH und Martina Schwarz, Mitglied der Geschäftsleitung von CAD+T Consulting GmbH. Aus gesundheitlichen Gründen aus dem Vorstand ausgeschieden ist Matthias Kreft, Geschäftsführer der Kreft Innenausbau-Team GmbH.

Carsten Schemberg, Geschäftsführer der Theodor Schemberg Einrichtungen GmbH, ist bereits seit 1998 im dLv-Vorstand aktiv und hatte seit 2006 bis jetzt das Amt des Stellvertreters des Präsidenten inne. Eric Oesterhaus, Geschäftsführer der Korda-Ladenbau GmbH und seit 2004 Vorsitzender des Vorstandes, ist vom Amt des Präsidenten zurückgetreten.

Info: www.dlv.de