Start Business Agenturpartnerschaft zur Schaffung virtueller Event-Erlebnisse

Agenturpartnerschaft zur Schaffung virtueller Event-Erlebnisse

Virtuelle Inhalte live und kontaktlos erlebbar machen – das ist das Ziel der neuen Partnerschaft zwischen der Extended GmbH und berger:live. Zuvor hatte sich die Agentur Extended im Oktober 2020 Verstärkung im Bereich Projektsteuerung und Kundenberatung geholt. Jan-Hendrik Berger erweitert damit das Kompetenzfeld der Agentur als selbstständiger Partner. „Ich freue mich auf die gemeinsamen Aufgaben. Ich sehe hier ein riesiges Potenzial am Markt und freue mich auf die Partnerschaft zwischen Extended und berger:live“, meint Jan-Hendrik Berger.

Seit mehr als 20 Jahren entwickelte die blueBOX GmbH mit ihrer Sparte blueBOX Medienagentur digitalen Content. Aus der blueBOX Medienagentur wurde nun die Extended GmbH, die sich auf die Erweiterung der Realität durch virtuelle Inhalte spezialisiert. „Die Umfirmierung in Extended GmbH war eine logische Konsequenz aus der Weiterentwicklung der Agentur“, sagt Birger Wunderlich, Geschäftsführer der blueBox und Extended GmbH. Die blueBox ist weiterhin spezialisiert auf Videoproduktion, sowie Web- und App-Entwicklung. Extended hingegen erschafft virtuelle Erlebnisse in der Realität. Bekannt geworden ist beispielsweise die Holo-Manege als Eröffnungsshow im Zirkus Roncalli.

„Wir ermöglichen es, endlich wieder Gänsehaut und Begeisterung live bei der Zielgruppe zu erzeugen. Völlig hygienekonform an öffentlichen Plätzen, oder wo auch immer unsere Kunden es wünschen“, so Wunderlich.

Info: www.berger-live.com