Start Business Location Award 2012: Die Nominierten stehen fest

Location Award 2012: Die Nominierten stehen fest

678

281 Locations haben sich beworben, Tausende von Fans haben in den letzten Wochen online abgestimmt. Nun steht die Shortlist für den Location Award 2012 fest. In jeder Kategorie sind die drei Veranstaltungsorte mit den meisten Stimmen aus dem offenen Online-Voting für den Location Award nominiert. Darüber, wer sich am Ende über die Auszeichnung freuen darf, entscheidet nun eine Expertenjury.

Die Nominierten für den Location Award 2012 sind in der Kategorie Nachhaltigkeit & Innovation die Malzfabrik (Berlin), das Tempodrom (Berlin) und das Unilever-Haus (Hamburg). In der Kategorie „Mobile Location“ wurde für den Gourmet Liner, die Oceandiva Flotte und den Showtrain gestimmt. Die Kategorie Designlocation entschieden die Langen Foundation (Neuss), das Sony Center am Potsdamer Platz, sowie upside east (München) für sich. In der Kategorie Location für Großveranstaltungen sind Expo-Holzdach (Hannover), die O2-World (Hamburg) und das Berliner Olympiastadion nominiert.

In der Kategorie Hotel-Eventlocation sind das Althoff Grandhotel Schloss Bensberg (Bergisch Gladbach), das Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg und das nhow Berlin auf der Shortlist. Das Casino Baden-Baden, die Kameha Suite Frankfurt und die Stage Theater des Westens (Berlin) bekamen die meisten Stimmen in der Kategorie Historische Location.

In der Kategorie Eventlocation bis 500 Personen sind die Event- und Kulturscheune Dagobertshausen, das Nord Event Panoramadeck (Hamburg) und der Peppermint Pavillon (Hannover) nominiert, in der Kategorie Tagungs- und Kongresslocation das CCD Congress Center Düsseldorf, der Congress Park Hanau und das Quadriga Forum Berlin. Die Kategorie Temporäre Bauten konnten Cube Solution, die Käfer-Alm und die Losberger GmbH für sich entscheiden. In der Kategorie Special-Themenlocation sind das Auto- und Technikmuseum Sinsheim, das Bullyversum (Bavaria Filmstadt) und das Senckenberg Naturmuseum (Frankfurt a.M.) nominiert.

Info: www.location-award.de

Nominiert für den Location Award 2012: das Tempodrom in Berlin (Foto: Tempodrom Berlin / Sebastian Greuner)