Start Business Teilnahmebedingungen für BoB Award werden angepasst

Teilnahmebedingungen für BoB Award werden angepasst

Der Deutsche Marketing Verband verzichtet auf die Einreichungsgebühren und schreibt einmalig die Kategorie „Beste Krisenkommunikation B2B im Mittelstand“ aus. Die Einreichungsfrist des BoB Awards wird bis zum 31.Juli 2020 verlängert. Da die Jurierung online erfolgt, wird auf haptische Einreichungen verzichtet.
Aktuell und nach der Krise brauche der Mittelstand herausragende Kommunikationsarbeit in allen Disziplinen und interdisziplinär. Deswegen würden wir in diesem Jahr auch nur Kategorien die sich dafür eignen bewertet und dafür einmalig eine neue Kategorie „Beste Krisenkommunikation B2B im Mittelstand“ geschaffen, teilt der Verband mit.

Info: www.marketingverband.de