Start Business Premiere für die Locations Messe in Leipzig

Premiere für die Locations Messe in Leipzig

19

Das Locations Messeformat kommt am 10. März 2020 zum neuen Standort in Mitteldeutschland und vereint Destinationen aus den Bundesländern Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zu einem Event-Marktplatz für Veranstaltungshäuser und Eventdienstleister. „Mitteldeutschland erweist sich dabei als eine Region, die kulturell interessant ist, eine wirtschaftliche Dynamik aufweist und gerade auch neben Berlin als Veranstaltungsmittelpunkt durchaus bestehen kann“, so Messeveranstalterin Nicole Stegmann. Mit Leipzig als Veranstaltungsort und der Kongresshalle am Zoo als gastgebende Location habe man für die Premierenveranstaltung in diesem Jahr hervorragende Messebedingungen vorgefunden.

Auf dem regionalen Summit Event der MICE-Branche bietet das neue, parallel zur Messe stattfindende interaktive Kongress- und Workshop-Programm der Locations Veranstalter Learnings und deckt aktuelle Branchenthemen ab. Im integrativen BarCamp können die Messeteilnehmer selbst entwickeln und gestalten, und in vier speziellen Erlebnis-Foren aus den Bereichen Veranstaltungssicherheit & -recht, Nachhaltigkeit, Technologie und Kommunikation entstehen Orte rund um Trends und Innovationen aus der Veranstaltungswelt zum Anfassen.

Neben den vier Erlebnis-Foren werden in der Kongresshalle am Zoo vier Speaker am Vormittag über Digitalisierung, Instant Booking, Eventpsychologie und Krisenmanagement referieren. Und in vier Intensiv-Workshops am Nachmittag bringen Experten neue Tools und direkt anwendbare Lösungen mit zu den Themen Nachhaltigkeit, Veranstaltungsrecht, Krisenkommunikation und Gamification.

Info: www.locations-messe.de