Start Business Messe Berlin unterzeichnet Rahmenvertrag mit Scan2Lead

Messe Berlin unterzeichnet Rahmenvertrag mit Scan2Lead

Die Messe Berlin wählt Scan2Lead als ihren offiziellen Servicepartner für das Thema Lead-Tracking und unterzeichnet einen Rahmenvertrag für die kommenden Jahre für B2B-Messen am Standort Berlin. Den Ausstellern steht Scan2Lead somit für die digitale Lead-Erfassung auf dem Messestand zur Verfügung. Dabei können sie zwischen drei Produkten wählen, mit denen sie den Barcode auf den Tickets ihrer Besucher am Messestand scannen können. Hierdurch erhalten sie Zugriff auf die bei der Registrierung hinterlegten Kontaktdaten des Besuchers. Die Daten stehen den Ausstellern in Echtzeit digital zur Verfügung und können sofort weiterbearbeitet und ergänzt werden. Somit entfallen handgeschriebene Notizen und die zeitaufwändige manuelle Nachbereitung der Messekontakte im Anschluss an die Messe.

 

Seit mehr als zwölf Jahren kommt Scan2Lead auf den größten Messen weltweit zum Einsatz. Neben der Messe Berlin vertrauen auch die Messe Düsseldorf, die Messe München und die Leipziger Messe auf Scan2Lead als ihren offiziellen Servicepartner für Lead-Tracking.

 

Info: www.scan2lead.com , www.adventics.de , www.messe-berlin.de

 

Messe Berlin unterzeichnet mehrjährigen Rahmenvertrag mit Scan2Lead (Foto: adventics GmbH)