Start Business China Machine Vision Union und Messe München Shanghai vertiefen Zusammenarbeit

China Machine Vision Union und Messe München Shanghai vertiefen Zusammenarbeit

Die China Machine Vision Union (CMVU) und die Messe München Shanghai haben eine Vertiefung ihrer strategischen Zusammenarbeit bekanntgegeben. Ab 2019 werden sie die Vision China, eine Messe die jährlich in Shanghai – unter dem Dach der Laser World of Photonics China – stattfindet, auch in Peking und Shenzhen zusammen veranstalten.

 

Die Vision China wird jährlich in Peking, Shanghai und Shenzhen veranstaltet. Innerhalb von 15 Jahren konnte sich die Veranstaltung als Leitmesse für Industrielle Bildverarbeitung und Anwendungen in Asien positionieren. Jedes Jahr zieht sie mehr als 400 Aussteller aus über 20 Ländern und mehr als 50.000 Fachbesucher aus China und anderen Teilen Asiens an.

CMVU Chairman Pan Jin: „Wir haben seit vielen Jahren eine strategische Zusammenarbeit mit der Messe München Shanghai. Diese wollen wir nun auf die Veranstaltungen in Peking und Shenzhen erweitern. Damit erfüllen wir auch einen Wunsch, der von Aussteller- und Besucherseite oft an uns herangetragen wurde. Wir wollen die Industrielle Bildverarbeitung und ihre Anwendungen einerseits in China fördern und gleichzeitig den internationalen Austausch stärken.“

Edwin Tan, CEO der Messe München Shanghai: „Die Industrielle Bildverarbeitung hat extrem breit gefächerte Anwendungsgebiete und Marktbedürfnisse. Unsere strategische Zusammenarbeit wird die Stärken beider Partner kombinieren.“

Die Vision China Shanghai findet vom 20. bis 22. März im Shanghai New International Expo Center zusammen mit der Laser World of Photonics China statt. Gleichzeitig werden die electronica und productronica China sowie Semicon China veranstaltet. Die Vision China Peking findet vom 21. bis 23. August im Beijing International Convention Center statt. Die Vision China Shenzhen findet vom 10. bis 12. Oktober im Shenzhen Convention and Exhibition Center zusammen mit der Laser South China im Rahmen der Leap Expo statt.

Neben dieser strategischen Zusammenarbeit veröffentlichten die CMVU und die Messe München Shanghai gemeinsam die Liste der Partner der Vision China 2019: Zu ihnen gehören die AIA-Advancing Vision + Imaging, die European Machine Vision Association (EMVA), und die Deutsche Auslandshandelskammer in Shanghai (AHK). Zu den Partnern der Vision China in Shanghai gehört außerdem die VDMA Fachabteilung Industrielle Bildverarbeitung.

 

Info: www.world-of-photonics-china.com