Start Business AFAG implementiert Apple Pay

AFAG implementiert Apple Pay

Die AFAG Messen und Ausstellungen GmbH aus Nürnberg führte im Rahmen der vom 13. bis zum 15. Januar stattfindenden Gastronomie-Messe Hoga das Payment via Apple Pay an den Vor-Ort-Kassen in Nürnberg ein. Die AFAG hatte dafür Aditus mit der Implementierung einer neuen, modernen Payment-Lösung beauftragt. Neben Apple Pay werden alle gängigen Zahlungsmethoden inklusive kontaktloses Zahlen via NFC auf AFAG Messen in Zukunft akzeptiert.

„Mobiles Bezahlen scheint langsam in Deutschland anzukommen. Nicht nur die theoretische Möglichkeit, sondern vor allem die praktische Nutzung wird sich mehr und mehr durchsetzen. Gerade für das Feld der Publikumsmessen war es uns wichtig im Hinblick auf diesen Trend die Weichen für die Zukunft zu stellen“, sagt Henning Könicke, Geschäftsführer und Sprecher der AFAG.

 

Info: www.afag.de