Start Business Auma verlängert Kooperation mit Hochschulnetzwerk

Auma verlängert Kooperation mit Hochschulnetzwerk

Der Auma hat jetzt seine Kooperation mit dem MesseArbeitskreis Wissenschaft (MAK) um weitere weitere drei Jahre verlängert. Die Kooperation umfasst insbesondere Unterstützung für Hochschuleinrichtungen, die keine oder nur geringe Messe-Erfahrungen haben. Ziel ist es, Hochschulen und wissenschaftliche Einrichtungen dabei zu unterstützen, verstärkt auf Messen auszustellen, um ihre Innovationen und Forschungsergebnisse besser zu vermarkten. Auf der letzten Tagung am 3. und 4. Dezember 2018 in Bonn vereinbarten die Mitglieder darüber hinaus, gemeinsam mit dem Auma im März 2019 einen Workshop zum Thema „Messe trifft Wissenschaft“ durchzuführen.

 

Info: www.auma.de