Start Business Messe Dresden plant Erweiterung ihrer Hallenflächen

Messe Dresden plant Erweiterung ihrer Hallenflächen

Aufgrund der erfolgreichen Entwicklung der Messen und Veranstaltungen auf dem eigenen Gelände, leitet die Messe Dresden die nötigen Schritte ein, um auch bei parallel stattfindenden Veranstaltungen ausreichende Räumlichkeiten zur Verfügung zu haben. In diesem Zusammenhang plant die Messe Dresden, einen Teil ihres Innenhofbereichs zu überdachen. So sollen dann ab Herbst 2019 weitere rund 1.500 Quadratmeter Hallenfläche angeboten werden können.

 

Info: www.messe-dresden.de

 

Messe Dresden (Foto: Tobias Ritz)