Start Business Powtech startet 2019 den Networking Campus

Powtech startet 2019 den Networking Campus

Zur Powtech 2019 geht erstmals der Networking Campus an den Start, ein Ideenlabor für die Technologien und Märkte der Zukunft. Der Networking Campus soll kommunikativer Treffpunkt und Diskussionsplattform für junge Forscher, Start-ups und Entwickler sein. Herzstück ist eine offene Vortragsbühne. Hier bringen sich Teilnehmer nach dem Barcamp-Prinzip in ein interaktives Programm ein. In Kurzvorträgen, Workshops und Diskussionen, mit einem wissenschaftlichen Poster oder durch einen Stand in der flankierenden Table-Top-Ausstellung: Alle Teilnehmer bieten einen Blick in die Zukunft der modernen Schüttgut- und Partikeltechnik.

 

„Im Networking Campus trifft sich ab 2019 die ‚Generation Zukunft‘. Innovative Lösungen für Prozessindustrien gehören zur DNA der Powtech. Mit dem Networking Campus schaffen wir nun den Missing Link zwischen Verfahrenstechnik und den disruptiven Zukunftstechnologien, die Industrie und Alltag derzeit massiv umkrempeln“, so Beate Fischer, Leiterin Powtech.

Die Powtech – internationale Leitmesse für mechanische Verfahrenstechnik, Analytik und Handling von Pulver und Schüttgütern – läuft vom 9. bis 11. April 2019 auf dem Gelände der NürnbergMesse.

 

Info: www.powtech.de

 

Networking Campus (Foto: NürnbergMesse)