Start Business Fachbuch „Regionalökonomische Auswirkungen von Tagungen und Kongressen“

Fachbuch „Regionalökonomische Auswirkungen von Tagungen und Kongressen“

Ralf Kunze untersucht in diesem Buch die international sehr unterschiedlichen Definitionen, Methoden und einzubeziehenden Akteure für den Tagungsmarkt. Dabei zielt der Autor darauf ab, ein universelles, transparentes sowie praktisch anwendbares Berechnungsschema für wirtschaftliche Effekte des Tagungsmarktes in Städten und Regionen zu entwickeln. Dafür nutzt er in diversen Berechnungsschritten verschiedene etablierte Methoden und erarbeitet darauf basierend eine für Deutschland optimale Methode zur vollständigen Erfassung der regionalen Effekte.

Die Publikation ist bei Springer Gabler erschienen.

Info: www.springer.com