Start Business Europäischer Branchenverband FESI wird Kooperationspartner der IEX

Europäischer Branchenverband FESI wird Kooperationspartner der IEX

Die FESI (Fédération Européenne des Syndicats d’Entreprises d’Isolation), der Dachverband der europäischen Isoliererfachverbände, wird neuer Kooperationspartner der IEX – Insulation Expo Europe. Die 10. Jubiläumsausgabe der Internationalen Messe für Dämmstoffe und Isoliertechnik (bisher unter dem Namen ISO bekannt) findet vom 11. bis 12. Mai 2016 in Köln statt. Die FESI wird die IEX künftig bei der Internationalisierung und dem Aufbau eines Fachprogramms unterstützen. Auch das FESI Spring Meeting wird in diesem Jahr erstmals im Rahmen der IEX in Köln stattfinden. 

Als Dachverband vertritt die FESI 16 europäische nationale Isoliererfachverbände mit mehr als 3.300 Mitgliedsunternehmen und insgesamt 47.500 Beschäftigten. „Wir freuen uns, die IEX künftig als Kooperationspartner zu begleiten“, so FESI-Generalsekretär Andreas Gürtler. „Denn die Branche rund um technische Isolierungen hat viel mehr zu bieten als den meisten bewusst ist. Eine starke, zentrale Branchenplattform wie die IEX hilft uns dabei, die vielen Mehrwerte wie Energieeffizienz, Arbeitssicherheit, Prozessoptimierung und Senkung der Produktionskosten einem Fachpublikum näher zu bringen und so das wirtschaftlich sehr interessante Potential von technischen Dämmungen bekannter zu machen.“ 

Synergien in der Zusammenarbeit sieht auch Hans-Joachim Erbel, CEO des IEX Veranstalters Reed Exhibitions Deutschland GmbH. „Die FESI mit ihrem hohem Branchen-Know-how und internationalem Netzwerk ist für uns ein idealer Messepartner, um die IEX weiter gemeinsam mit der Branche zu entwickeln“, so Erbel. 

Als Leitmesse für industrielle Dämmstoff- und Isoliertechnik ist die IEX für Isolierunternehmen, TGA-Planer, Anlagenbauer, Architekten, Energiebeauftragte und Facility Manager die erste Anlaufstelle, wenn es um effiziente Dämmung geht. Rund 200 Aussteller aus 15 Nationen zeigen vom 11. bis 12. Mai auf dem Kölner Messegelände die Potentiale von energiesparenden Maßnahmen. Das Ausstellungsspektrum reicht von Dämmstoffen und Dämmsystemen für die technische Wärme- und Kältedämmung über Produkte für den Schall- und vorbeugenden Brandschutz, bis hin zu Werkzeugen, Maschinen, Messgeräten und Software-Lösungen. Zu vergangenen Veranstaltung 2014 kamen mehr als 5.000 Besucher.

 

Info: www.insulation-expo.com , www.fesi.eu