Start Business CB.e integriert Digitaltochter in Agenturstruktur

CB.e integriert Digitaltochter in Agenturstruktur

„Die digitale Transformation stellt Unternehmen und Agenturen bezüglich ihrer Kommunikation vor ganz neue Herausforderungen“, sagt Sabine Clausecker, Mitgründerin der CB.e AG. Kenntnisse über Technologien, die Kombination aus unterschiedlichen analogen und digitalen Denkweisen, eine überzeugende Kreation sowie Mut und Weitsicht sind gefragt. Durch die Integration der Digitaltochter wird CB.e in allen Bereichen der Agentur – Corporate, Live, Brand – zusätzlich digital aufgeladen. Das versprechen Sabine Clausecker und Eberhard Bingel ihren Kunden für die zukünftige Zusammenarbeit.

„Digitale Produkte und Leistungen werden in alle Angebote und Arbeiten der CB.e AG einfließen“, so  Florian Bemm. „Die integrative Zusammenarbeit aller Kommunikationsprofis unter einem Dach birgt großes Potential, von dem unsere Kunden profitieren“. Florian Bemm übernimmt die Leitung von CB.e Digital. Unterstützt wird er durch seinen ehemaligen Gründungspartner Daniel Wetzel in der Funktion eines CTO.

2009 überzeugten Florian Bemm und Daniel Wetzel die Inhaber der CB.e Clausecker | Bingel AG, Sabine Clausecker und Eberhard Bingel, von ihrem Potential.

Gemeinsam gründeten sie die CB.e WetzelBemm Digitale Kommunikation GmbH. Heute ist CB.e Digital ein Team von Web-Spezialisten und Entwicklern, die Web-Anwendungen, Kommunikationstools und Dialogplattformen erstellen. So ist beispielsweise das Social Mobile Intranet für die BT Berlin Transport 2014 in der Kategorie Intranet mit dem Deutschen Preis für Onlinekommunikation ausgezeichnet worden. Daneben entstehen Erklärfilme und interaktive Motion Graphics für Webseiten genauso wie Bewegtbild für Bühneninszenierungen.

Info: www.cbe.de

Florian Bemm (Foto: CB.e)