Start Business Neues Veranstaltungsformat „Eventdialog“ startet in Essen

Neues Veranstaltungsformat „Eventdialog“ startet in Essen

„Eventdialog“ ist ein Konzept von Peter Detzel/Lumi Technologies, das in enger Zusammenarbeit mit Michael Sinn von der Agentur Sinn! aus Wiesbaden entstand. Die Veranstaltungsreihe Eventdialog soll künftig an allen vier Messestandorten der „Locations“ stattfinden und wird am 22. Oktober 2015 erstmalig in den Veranstaltungsräumen der Halle 12 vom Zeche Zollverein in Essen durchgeführt.

Auf dem Eventdialog werden Themen wie Interaktion auf Live Events, Event Apps, Hybride Events, Green Events, Erfolgskontrolle bei Events und Sponsoring sowie der sinnvolle Einsatz von Social Media im Unternehmen und auf Live Events behandelt und in einer abschließenden Podiumsdiskussion zwischen den Experten aus der Kommunikationsbranche im Detail diskutiert.

„In erster Linie geht es darum, dass die Teilnehmer keine Frontalvorträge erleben, sondern ein Teil des Vortrags werden“, betont Peter Detzel, Business Development Manager bei Lumi Technologies in Nürnberg. Das Konzept wird medial mit diversen Kommunikationstools der Firma Lumi begleitet – inklusive konkreter Lösungsansätze und Anwendungsbeispiele, um den Teilnehmer viele kreative Ideen und Anregungen mitzugeben

Der Eventdialog richtet sich vor allem an Eventplaner, Projektleiter und Marketingverantwortliche aus Agentur und Unternehmen und die Besucher der Messe Locations. „Die Zusammenarbeit zwischen Lumi Technologies GmbH und der Veranstaltungsagentur Sinn! soll das Konzept der Messe Locations neu ausrichten und den Teilnehmern ein vielfältiges Programm bieten“, so Michael Sinn, Geschäftsführer der Veranstaltungsagentur „ aus Wiesbaden.

Die Teilnahme am Eventdialog ist kostenfrei, eine Online-Registrierung erwünscht.

Info: www.locations-messe.de