Start Business GCB vergibt Wild Card für die IMEX

GCB vergibt Wild Card für die IMEX

Auf der IMEX vom 19. bis zum 21. April 2016 in Frankfurt am Main können sich dank der Wild Card des GCB German Convention Bureau e.V. wieder zwei Anbieter von neuen Produkten oder Services für Tagungen und Kongresse in Deutschland kostenfrei präsentieren. Mit der Wild Card bietet das GCB Anbietern innovativer und neuartiger Produkte die Möglichkeit, sich den mehr als 9.000 Fachbesuchern aus der ganzen Welt an einem kostenfreien Counter am Deutschlandstand zu präsentieren. 

Zur Bewerbung bis zum 6. November 2015 sind kreative Unternehmen mit klugen Konzepten und zukunftsweisenden Ideen aufgerufen, die in Deutschland ansässig sind und ihren Fokus auf Veranstaltungen in Deutschland legen: sowohl Neulinge auf dem deutschen Markt als auch etablierte Unternehmen, die der Branche ein innovatives Produkt vorstellen möchten. Ein wichtiges Kriterium: Die Bewerber dürfen bis zur IMEX 2016 noch nie an einer Fachmesse für Meetings, Business Travel, Events und Incentives teilgenommen haben.

 

Info: www.gcb.de