Start Business Trendco ist neuer Handelspartner von ETC

Trendco ist neuer Handelspartner von ETC

Die Trendco Vertriebs-GmbH aus dem nordrhein-westfälischen Siegen ist seit Februar neuer Handelspartner von ETC. Trendco beschäftigt sich seit 30 Jahren mit dem Vertrieb hochwertiger Lichttechnik. Zu ihren Kunden zählen Dienstleister aus dem Event- und Rental Bereich. Klaus Althoff, Sales Manager ETC GmbH: „Wir sind froh mit Trendco einen starken Partner im Live-Event-Bereich dazu gewonnen zu haben und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.“ 

Trendco legt großen Wert darauf, ihren Kunden ein qualitativ hochwertiges Produkt-Portfolio anbieten zu können. „Einen Anspruch, den die Scheinwerfer von ETC voll und ganz erfüllen und damit unserer Angebot an hochwertigen Lichtprodukten perfekt ergänzen“, wie Andreas Kurth, Geschäftsführer der Trendco Vertriebs-GmbH sagt. 

Besonders überzeugt ist Kurth von den ETC LED-Produkten. „Die LED-Scheinwerfer, die sich durch das x7-Farbmischsystem auszeichnen, sind für uns besonders wichtig. Mit ihrem weiten Spektrum und der tiefen Farbsättigung kann man sie bestens in der Veranstaltungsbranche einsetzen.“ Einen weiteren Pluspunkt sieht Kurth in der Flexibilität der Geräte: „Flexibilität ist für die Veranstaltungsbranche ein entscheidendes Kriterium. Die Source Four LED Series 2 kann mit üblichen Zoom- oder EDLT-Linsentuben sowie mit einem CYC- oder mit einem abtorbaren Fresnel-Adapter eingesetzt werden – die Verwendungsmöglichkeiten sind nahezu grenzenlos. Das macht den Scheinwerfer zu einem universellen Werkzeug für die Eventbranche.“ 

Auch die Desire-Serie hat es Kurth angetan: „Mit den D40 und den D60 Studio HD Versionen möchten wir gemeinsam mit ETC weitere Tageslicht-Akzente im Bereich Messestandbeleuchtung setzen.“

 

Info: www.etcconnect.com , www.trendco.de

 

Andreas Kurth und Martin Wickel von Trendco (von links, Foto: ETC)