Start Business Seminarangebot im Mai und Juni an der IECA

Seminarangebot im Mai und Juni an der IECA

Auch in den kommenden Monaten wartet an der IECA (Internationale Event- & Congress-Akademie Mannheim) eine große Auswahl an Seminaren auf die Teilnehmer. Anmeldungen für die Kurse werden ab sofort entgegen genommen.

Das Seminar „Green Meetings und Events“ am 5. Mai 2015 mit Jürgen May gibt den Teilnehmenden einen kompakten Überblick über die wichtigsten Handlungsfelder und notwendigen Maßnahmen zur nachhaltigen und klimafreundlichen Optimierung Ihrer Events. Der Referent ist Experte für Event-, Unternehmens- und Markenkommunikation rund um die Aspekte von Green und Nachhaltigkeit.

Am 11.Mai 2015 vermittelt Rechtsanwältin Verena Eisenlohr LL.M. im Halbtagsseminar „Eventmanagement und Compliance“ Richtlinien und Anleitungen für den Umgang mit dem sich in rasanter Entwicklung befindenden Rechtsgebiet, das vor allem die Eventbranche in höchstem Maße betrifft.

Um „Grundlagen der Glasfasertechnik für Veranstaltungstechniker“ geht es am 20. Mai 2015. Das Seminar mit Netzwerktechniker Dirk Spieß vermittelt Grundlagen der Materialtechnik und der Physik in Kombination mit praktischen Beispielen.

Im Workshop „Ihr professioneller Auftritt – Mit Knigge Sympathien auf Ihren Events gewinnen“ am 15. Juni 2015 mit Fachbuchautorin und Trainerin für Moderne Umgangsformen, Anke Quittschau, lernen die Teilnehmenden durch sympathisches, sicheres Verhalten ihr Selbstbewusstsein zu stärken und mehr Akzeptanz bei Geschäftspartnern und Kunden zu schaffen.

Zukunftsforscher Andreas Reiter nimmt die Besucher seines Kurses „Trends in der Eventbranche“ am 16.Juni 2015 mit auf eine Expedition in die Zukunft und zeigt Freizeit- und Event-Trends auf. In diesem Seminar erfahren die Besucher an Hand zahlreicher internationaler Best-of-Beispiele, wie Events und Erlebnisräume zu begehrten Marken und Attraktionspunkten werden.

Info: www.ieca-mannheim.de