Samstag, April 20, 2024
Start Suche

kantar - Suchergebnisse

Wenn Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, suchen Sie bitte erneut

Kantar Studie „Media Trends and Predictions 2021“ veröffentlicht

Die Leitidee einer Marke, ihr „Markenversprechen“, gehört zu den wichtigsten Faktoren für ihre Reputation und damit für den wirtschaftlichen Erfolg. 49 Prozent aller Kunden...

Covid-19 Barometer von Kantar

Kantar veröffentlicht mit dem Covid-19 Barometer die Ergebnisse einer aktuellen globalen Verbraucherstudie während der Pandemie. Die erste Welle der Befragung von mehr als 25.000 Verbrauchern in 30 Ländern zeigt Werbetreibenden, wie sie mit ihren Kunden in der Pandemie-Krise in Verbindung bleiben können. Zu den Ergebnissen der ersten Welle zählen:

Die wertvollsten deutschen Marken im BrandZ-Ranking

Mit einem Markenwert von 55,6 Milliarden US-Dollar (USD) bleibt SAP die wertvollste deutsche Marke. Das Walldorfer Softwareunternehmen steigert seinen Markenwert um neun Prozent. Die...

Auma-Studie: Messen punkten mit Erlebnissen und Networking

Deutsche Unternehmen, die auf Fachbesuchermessen ausstellen, sehen in Messebeteiligungen erhebliche Vorteile im Vergleich zu digitalen Instrumenten – wie etwa Social Media oder virtuelle Marktplätze....

Auma MesseTrend 2020: Auslandsengagement deutscher Aussteller wächst

Messen haben weiterhin eine herausragende Position in der Business-to-Business-Kommunikation deutscher Aussteller. Die Unternehmen wollen in den Jahren 2020/2021 rund 48 Prozent ihrer B-to-B-Budgets in...

SAP bleibt wertvollste deutsche Marke

Kantar und WPP haben zum dritten Mal „BrandZ Germany“ publiziert, ein Markenwert-Ranking für Deutschland.  Die 50 wertvollsten deutschen Marken werden erneut von SAP angeführt. Der Markenwert des Software-Unternehmens beträgt, wie im vergangenen Jahr, 50,9 Milliarden US-Dollar. Auf den weiteren Plätzen folgen die Deutsche Telekom mit einem Wert von 44,9 Milliarden und Mercedes-Benz mit 22,1 Milliarden US-Dollar. Neu unter den Top fünf ist Adidas mit einem Markenwert von 17,1 Milliarden.

Auma MesseTrend 2020: Hohe Messe-Akzeptanz von VR

Reale Erlebnisse und Virtual Reality ergänzen sich offensichtlich – jedenfalls auf Messeständen deutscher Aussteller. Das ist eines der Ergebnisse des Auma MesseTrend 2020,...

Media Trends & Predictions 2020

Marketingexperten und Medien müssen im kommenden Jahr neue Fähigkeiten, Engagement Modelle und Bewertungsmethoden entwickeln, um die Konsumenten in der überfüllten Medienlandschaft sinnvoll anzusprechen. Das...

Studie zu den Vorteilen von Messen gegenüber digitalen Instrumenten

Die deutschen ausstellenden Unternehmen sehen im Einsatz des Mediums Messe in der Business-to-Business-Kommunikation erhebliche Vorteile im Vergleich zu digitalen Instrumenten – wie etwa Social...

Digital- und Medientrends 2019

Das Marketing-Beratungsunternehmen Kantar analysiert die weltweit wichtigsten Digital- und Medientrends für das Jahr 2019. Fortschritte bei Augmented Reality, eine veränderte Darstellung von Geschlechtern in der Werbung und der Einsatz vertikaler Videos sollen die Medienlandschaft für Marken, Agenturen und Medienplattformen im Jahr 2019 prägen und verändern, heißt es dazu. „Innovationen und Veränderungen in der Medienlandschaft werden allgegenwärtig bleiben. Die Geschwindigkeit, mit der sich Technologien wie KI etablieren, wird jedoch viele überraschen. Connected intelligence in all ihren Formen wird immer mehr dominieren, ebenso wie die neuen Möglichkeiten, die sich durch die Nutzung von Voice ergeben“, so Eric Salama, CEO von Kantar, zu den Trends für 2019. „Die Art und Weise, wie wir Werbeeffizienz messen und bewerten, entwickelt sich schnell. Hier muss die Branche zusammenarbeiten, damit unsere Kunden den Impact ihrer Investitionen verstehen. Es gab noch nie eine aufregendere Zeit im Marketing.“

BELIEBTE ARTIKEL