Start Work Schmidhuber präsentierte Audi auf der IAA Mobility

Schmidhuber präsentierte Audi auf der IAA Mobility

940

Die Designagentur Schmidhuber inszenierte Audi auf der diesjährigen IAA Mobility in München mit einem markengerechten Designkonzept und animierenden Besucherinteraktionen. Schmidhuber setzt bereits seit Jahren erfolgreich Projekte für Audi um.

Das Konzept konzentrierte sich unter „Progress you can feel“ darauf, einen offenen Raum der Kommunikation zu schaffen und das Thema Nachhaltigkeit konsequent zu integrieren. Die Gestaltung des Markenauftritts von Audi auf der IAA Mobility 2023 zeichnete sich durch eine offene Architektur aus, die eine kommunikative Atmosphäre schaffte und zum Diskurs einlud.

Bereits vor dem Gebäude wurden die Besucher von einem Line-up von elektrischen Fahrzeugen empfangen. Die Ausstellung im vorderen Bereich nutzte großformatige LED-Welten, um mit visueller Kommunikation die aktuellen Audi Inhalte zu präsentieren.

Im Inneren des Ausstellungsbereichs rückten die vier Markensäulen von Audi raumgreifend und interaktiv in den Fokus: Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Performance und Design. Zum Highlight wurde das Konzeptfahrzeug Audi activesphere concept, das Schmidhuber während der gesamten Veranstaltung auf einer Panel Stage platzierte.

Ein vielseitiges Programm, zahlreiche interaktive Exponate und Testfahrten durch München luden die Besucher ein, Audi persönlich und hautnah zu erleben.