Start Work Studio Bachmannkern mit Doppelbetreuung auf der Bau 2023

Studio Bachmannkern mit Doppelbetreuung auf der Bau 2023

719

Gleich mit zwei Projekten ist Studio Bachmannkern auf der Bau 2023 in München vertreten. Die Weltleitmesse der Baubranche findet in diesem Jahr wieder als Präsenzveranstaltung vom 17. bis 21. April statt.

„Messen sind für die Industrie ein wichtiger Kommunikationsort, wo man Business anbahnt und die unternehmerische Zukunft gestaltet“, fasst Dirk Bachmann-Kern, CCO und Gründer von Studio Bachmannkern, die Situation in der Branche zusammen. „Wir freuen uns, dass gleich zwei Unternehmen auf unsere Designkompetenz und Erfahrung bei dieser Leitmesse in München setzen.“

Für den Stammkunden Agrob Buchtal GmbH wird ein 340 qm-Stand realisiert, auf dem Branchenlösungen auf überraschende Weise präsentiert werden. Seit 2019 betreut Studio Bachmannkern mit Direktbeauftragungen die Auftritte des Keramik- und Fliesenherstellers auf unterschiedlichsten Ausstellungen und Messen und seit 2021 auch für PoS-Lösungen.

Für Sika Deutschland, ein Spezialunternehmen in den Bereichen Bautenschutz, Bauinstandsetzung und Abdichtungen, entsteht auf 232 qm Grundfläche ein ungewöhnlicher Messeauftritt. Der Aussteller ist Teil der Sika AG aus der Schweiz, ein weltweit führender Anbieter von bauchemischen Produktsystemen, Klebe- und Dichtlösungen. Das innovative Denken und Handeln der Marke sollen sich im Design und der Inszenierung des Messestandes widerspiegeln.