Start Work Flad & Flad realisierte digitale Ausstellung The Impulse für Siemens

Flad & Flad realisierte digitale Ausstellung The Impulse für Siemens

125

Ab sofort können Besucher am Siemens-Standort in Amberg die Zukunft der Automatisierung erleben. Auf einer Fläche von 5.400 qm konzipierte und realisierte die Agentur Flad & Flad in den vergangenen Monaten eine interaktive, digitale Ausstellung, die den technologischen Führungsanspruch der Konzern-Sparten Digital Industries und Smart Infrastructure veranschaulichen soll.

Unter dem Motto „Feel the heartbeat of future automation“ wurde das neue Besucherzentrum The Impulse durch Cedrik Neike, Siemens-Vorstand und CEO der Siemens Digital Industries, eröffnet. Kunden und geladene Gäste werden dort ab sofort bei geführten Touren oder aus der Distanz in virtuellen Rundgängen erfahren, auf welche Weise Technologien wie 5G, Edge- und Cloud Computing, Künstliche Intelligenz oder Blockchain die Industrie bereits verändern und in Zukunft prägen sollen. Begleitet wurde die Eröffnung vor Ort durch einen Digital-Event.

In dem doppelstöckigen, gänzlich neu errichteten Gebäude befindet sich eine Erlebniswelt mit Demonstratoren, Multimedia-Präsentationen, digitalen Anwendungen und Lichtinstallationen: Das Erdgeschoss zeigt Zukunftstechnologien und -konzepte wie Predictive Maintenance oder Engineering to Zero. Im Untergeschoss wird anknüpfend mit Show Cases belegt, wie Siemens schon heute durch die Implementierung der gezeigten Technologien und in Kombination mit Hard- und Software-Lösungen sowohl Performance als auch Energieeffizienz in der industriellen Fertigung steigert.

Flad & Flad inszenierte hierzu seit Jahresbeginn die Highlight-Exponate und eine Galerie der Zukunftstechnologien. Die Kommunikationsexperten entwickelten zudem die Visitor Journey, eigene Bildwelten und digitale Anwendungen. „Wir freuen uns, dass wir als Agentur für Zukunftsthemen erneut mit vielen kreativen Lösungen überzeugen konnten und mit unserer Erfahrung bei der Konzeption und Realisierung innovativer Ausstellungen The Impulse zu einem Leuchtturm für die Technologie- und Unternehmenskommunikation von Siemens machen konnten“, sagte Simone Schiebold, geschäftsführende Gesellschafterin bei Flad & Flad.

Nachdem Flad & Flad bereits im Jahr 2019 die Publikumsführung im Elektronikwerk Amberg mit einer multimedial gestalteten Besuchergalerie neu inszeniert hatte, wurde die Agentur Ende 2020 mit der gesamten Konzeption, Gestaltung und Realisierung der geplanten Ausstellung im neuen Besucherzentrum beauftragt.

Mehr lesen über Flad & Flad