Start Work Continental wird „Presenter“ des StaplerCup

Continental wird „Presenter“ des StaplerCup

288

Zum Start der 14. StaplerCup-Saison verlängern Veranstalter Linde Material Handling und das Technologieunternehmen Continental ihre Zusammenarbeit bei den Meisterschaften im Staplerfahren. Zudem tritt Continental Commercial Specialty Tires (CST) in den kommenden drei Jahren als „Presenter“ des StaplerCup auf und bringt verstärkt Know-how und neue Produkte ein.

Das StaplerCup-Finale mit den nationalen und internationalen Einzel- und Mannschaftswettbewerben sowie einem umfangreichen Rahmenprogramm mit Auftritten bekannter Entertainer findet vom 20. bis 22. September 2018 in Aschaffenburg statt.

„Der StaplerCup bietet uns die ideale Gelegenheit, vor Publikum die verlässliche Sicherheit und herausragende Performance unserer Reifen unter Beweis zu stellen und sprichwörtlich meisterhaften Ansprüchen gerecht zu werden“, erläuterte Michael Bott, Verkaufsleiter Ersatzgeschäft Deutschland, Commercial Specialty Tires (CST).

 

Info: www.staplercup.com

 

Continental wird „Presenter“ des StaplerCup (Foto: Continental)