Start Venues Berlin Cuisine übernimmt Eventlocation Avus Tribüne

Berlin Cuisine übernimmt Eventlocation Avus Tribüne

987

Berlin Cuisine, einer der führenden Premium Catering- und Eventdienstleister der Hauptstadt, hat die Wiedereröffnung der Avus Tribüne bekannt gegeben. Bei der Eventlocation, die sich auf dem Gelände der ehemaligen Avus-Rennstrecke befindet, sind damit neue Veranstaltungserlebnisse in Berlin möglich.

Avus Tribüne (Fotos: Berlin Cuisine Jensen GmbH)Seit ihrer Errichtung im Jahr 1921 hat die Tribüne zahlreiche legendäre Motorsportveranstaltungen beherbergt. Berühmte Rennfahrer wie Juan Manuel Fangio, Stirling Moss und Rudolf Caracciola haben hier ihre Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Die Nutzung der Avus Tribüne als exklusive Eventlocation eröffnet nun eine neue Ära für dieses historische Wahrzeichen. Die Location bietet Platz für bis zu 200 Gäste und durch ihre außergewöhnliche Architektur einen guten Blick auf die historische Rennstrecke.

Avus Tribüne (Fotos: Berlin Cuisine Jensen GmbH)Hannah Beckmann, Betriebsleiterin der neuen Eventlocation: „Die Avus Tribüne ist ein wahrer Schatz in Berlin und wird uns dabei helfen, neue Maßstäbe zu setzen. Mit unserem erfahrenen Team und erstklassigem Service werden wir sicherstellen, dass jede Veranstaltung in dieser besonderen Location ein voller Erfolg wird.“

Berlin Cuisine ist bekannt für sein Catering und maßgeschneiderte Eventlösungen. Mit der Eröffnung der Avus Tribüne erweitert das Unternehmen ab sofort sein Portfolio um eine weitere Attraktion.

Anzeige: Beeftea – der Spezialisten für Live – Digital – Green Events