Start Venues Raumtechnik öffnet Greenscreen-Studio für hybrides Live-Marketing

Raumtechnik öffnet Greenscreen-Studio für hybrides Live-Marketing

322

Nach der bereits im letzten Jahr erfolgten Eröffnung eines Großraumstudios für hybride Live-Messeauftritte in den eigenen Hallen nahe Stuttgart, bietet die Raumtechnik Messebau & Event Services GmbH nun dort auch ein integriertes Greenscreen-Studio für professionelle Produktionen an. Das Studio eignet sich zum Beispiel für die Präsentation von Produkten, Face to Face Web-Meetings oder Live-Webinare.

Während im Verlauf einer hybriden Veranstaltung das Großraumstudio die Rolle des Messestands übernimmt, leistet das Greenscreen-Studio dort die Arbeit eines High-Tech-Besprechungsraums. Tabellen, Infografiken, ortsübergreifende Direkt-Schaltungen und zahllose weitere Inhalte lassen sich per Fingertipp live einspielen. Neben dem Greenscreen, auf den sich frei wählbare statische oder dynamische Hintergründe einblenden lassen, ist das Studio mit modernster LED-Lichttechnik ausgerüstet, mit hochwertigem Audio-Equipment und einer ausgereiften Steuerungstechnik.

Greenscreen-Studio (Fotos: Raumtechnik)

Ausgestattet ist das neue Studio mit der „Cheeese“-Technologie von Cheeese Corporate Broadcasting. Diese Lösung erlaubt es, alle Elemente einer Live-Sendung vorab zu programmieren und während der eigentlichen Übertragung auf Knopfdruck abzurufen. „Die Studios von Raumtechnik bieten ein ideales Einsatzumfeld für unsere Greenscreen-Lösung“, sagt Cheeese-Geschäftsführer Jens Gebhardt.

Beide Studios können individuell nach Kundenwunsch gestaltet werden und sind jeweils tageweise buchbar, inklusive Full-Service für Inhalte, Regie und Übertragungstechnik. Auch das Einrichten eines solchen Studios direkt beim Kunden vor Ort ist machbar. „Das Studio ist die optimale Ergänzung unseres Angebots „Stay In Touch“, einem Portfolio an Leistungen für den persönlichen Kontakt mit Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern, gerade in Zeiten pandemiebedingter Einschränkungen“, so Bernd Schury, Mitglied der Geschäftsleitung bei Raumtechnik. Zum Einsatz kam das Studio zuletzt im Rahmen einer umfangreichen, hybriden Veranstaltungsreihe der Burgbad AG aus dem nordrhein-westfälischen Schmallenberg.

Info: www.raumtechnik.com