Start Services Kindermann präsentiert das neue Klick&Show K-FX Plus

Kindermann präsentiert das neue Klick&Show K-FX Plus

714

Kindermann präsentiert mit dem neuen Dual-Screen Collaboration System Klick&Show K-FX Plus den bisher leistungsstärksten Vertreter der Klick&Show-Produktfamilie an BYOD- und BYOM-Lösungen. Dazu gibt es neue Transmitter, die Laptop-Inhalte nun in echter 4K-Auflösung übertragen können.

Klick&Show K-FX Plus ermöglicht den Anschluss vorhandener USB-Geräte im Konferenzraum, wie Video- oder Soundbars, Kameras und Freisprecheinrichtungen. So können diese kabellos mit dem Notebook genutzt werden, unabhängig von der UCC-Plattform. Mit der integrierten Dual-Screen Funktionalität lassen sich gleich zwei Hauptanzeigen direkt an einer K-FX Plus Basiseinheit nutzen. So behält man einerseits die Teilnehmer des Online-Meetings im Blick und kann andererseits Inhalte von lokalen Geräten präsentieren. Dieser angezeigte Content lässt sich zum Host-Laptop weiter streamen, um ihn mit externen Personen teilen zu können.

Neuer Klick&Show Transmitter
Neuer Klick&Show Transmitter

Das neue Klick&Show K-FX Plus unterstützt erstmals auch eingangsseitig zwei USB-Kameras, um unterschiedliche Perspektiven für externe Online-Teilnehmer bieten zu können. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Kameras sowohl drahtlos per Laptop als auch kabelgebunden via USB an einem stationären PC verwendet werden können. Kabelgebundene HDMI-Quellen, wie ein lokaler Rechner oder eine Dokumentenkamera finden über den ebenfalls integrierten 4K-kompatiblen HDMI-Eingang Anschluss. Bei Klick&Show K-FX Plus lässt sich der Content per Transmitter, Software-Client oder nativ per AirPlay, Miracast oder Chromecast auf das Display in bis zu 4K-UHD übertragen, während alle gängigen UCC-Plattformen unterstützt werden.

Passend zum neuen Klick&Show K-FX Plus präsentiert Kindermann auch zwei neue WiFi-Transmitter, wahlweise mit HDMI- oder USB-C-Anschluss. Die neuen 4K-Transmitter ermöglichen nicht nur die drahtlose Spiegelung von Inhalten in 4K-Qualität, sondern verfügen auch über zwei Hilfetasten, mit denen sich verschiedene Zusatzfunktionen auslösen lassen. Die neuen Klick&Show 4K-Transmitter verbinden Laptops mit einer „Plug & Play“-ähnlichen Benutzererfahrung mit der Klick&Show Basiseinheit: Nach Anschluss der Transmitter an das Gerät muss nur die Show-Taste gedrückt werden, um Live-Inhalte auf die große Anzeige übertragen. Für Ordnung auf dem Konferenztisch sorgt dazu der Tray-4K im passenden Design.