Start Services CTS Eventim weitet Handball-Partnerschaften aus

CTS Eventim weitet Handball-Partnerschaften aus

749

CTS Eventim ist offizieller Ticketing-Partner der IHF Handball- Weltmeisterschaft der Männer 2027 sowie für die Spiele der IHF Handball-Weltmeisterschaft der Frauen 2025 in Deutschland. Darüber hinaus verlängern der DHB und CTS Eventim langfristig ihre bestehende Partnerschaft für alle Heimländerspiele der DHB-Nationalmannschaften.

Die 30th IHF Men’s World Championship 2027 war im Februar 2020 von der International Handball Federation (IHF) nach Deutschland vergeben worden und findet voraussichtlich vom 14. bis 31. Januar 2027 statt. Mit 112 Spielen bei 32 teilnehmenden Mannschaften hat die WM eine Fankapazität von rund einer Million Plätzen.

Die 27th IHF Women’s World Championship 2025 wird vom 27. November bis 14. Dezember 2025 in Deutschland und den Niederlanden ausgetragen. Spielstätten für die 52 Spiele auf deutschem Boden sind die Porsche-Arena Stuttgart, die Arena Trier und die traditionsreiche Dortmunder Westfalenhalle. Auf die Fans warten insgesamt 350.000 Tickets. In Stuttgart und Trier werden insgesamt vier Vorrundengruppen ausgetragen, während Dortmund Spielort für zwei Hauptrundengruppen und zwei Viertelfinalspiele ist. Der Vorverkauf startet voraussichtlich im Herbst 2024.

Der Zuschlag erfolgte im Rahmen einer Ausschreibung, in der CTS Eventim unter anderem durch die Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit seiner Technologien sowie durch die Reichweite und Performance der Vertriebskanäle punkten konnte. Mark Schober, Vorstandsvorsitzender DHB: „Ticketing ist der elementare Faktor für den wirtschaftlichen Erfolg unserer Großevents. In dieser Hinsicht hat Eventim mit seiner hohen Vertriebskraft gepaart mit großer Expertise und modernsten technischen Lösungen bereits bei der WM 2019 erfolgreich für volle Hallen gesorgt. Nach einem intensiven Evaluierungsprozess freuen wir uns, Eventim nun auch für die kommenden Turniere und Länderspiele als zuverlässigen Partner an unserer Seite zu haben.“

Alexander Ruoff, Chief Operating Officer CTS Eventim: „Wir freuen uns sehr, den DHB auch zukünftig in enger Partnerschaft zu unterstützen. Der Zuschlag des weltweit größten Handball-Dachverbands bestätigt einmal mehr unsere erfolgreiche Arbeit im Segment Sport, darunter für die Olympischen Spiele sowie für zahlreiche Welt- und Europameisterschaften in diversen Sportarten. Ein erstklassiger Ticketing-Prozess ist ein wichtiger Beitrag zur Fan Experience und damit zur Faszination Live-Sport.“

Anzeige:
KIWI Event Services GmbH, die Experten der Eventreinigung, bieten für Veranstaltungen aller Art umfassende Hygienekonzepte an