Start Services Audio-Technica stellt neues Konferenz-Tischmikrofon vor

Audio-Technica stellt neues Konferenz-Tischmikrofon vor

869

Mit dem ES964 stellt Audio-Technica ein neues, kompaktes Grenzflächenmikrofon aus der Engineered Sound-Serie für Festinstallationen vor, das speziell für Online-Konferenzen mit kleinen Gruppen sowie für multifunktionelle oder permanente Konferenzräume entwickelt wurde.

Das einfach zu installierende Tischmikrofon verspricht gute Sprachverständlichkeit und besitzt eine omnidirektionale und zwei bidirektionale Kapseln, die über eine Matrix so verschaltet werden können, dass sich unterschiedliche Aufnahmerichtungen und Richtcharakteristiken ergeben. Das ES964 wurde speziell für den Einsatz mit kompatiblen Mixern wie den digitalen Audio-Technica SmartMixern ATDM-0604a oder ATDM-1012 sowie für DSPs mit offener Architektur entwickelt und bietet damit eine 360-Grad-Charakteristik (Hyperniere oder Niere). Auf diese Weise werden die Beiträge aller Personen an einem Konferenztisch erfasst. Und mit seinem flachen Profil mit nur 22 mm Höhe und 88 mm Durchmesser fügt sich das ES964 diskret in die unterschiedlichsten Konferenzumgebungen ein.

Beim ES964 ermöglicht die Touch-Steuerung eine einfache Stummschaltung des Audiosignals oder das Ansteuern eines Logikpunkts über jede der drei Tasten des Mikrofons. Diese Tasten sind für Konferenzteilnehmer aus mehreren Positionen zugänglich. Der gut sichtbare LED-Ring dient der Anzeige des On/Off/Mute-Status des Mikrofons und kann in sieben verschiedenen Farben konfiguriert werden – passend zum Markenkonzept und/oder zur Gestaltung der Geschäftsräume.

Das ES964 ist mit Phantomspeisegeräten (20 – 52 V Gleichstrom) kompatibel und wird mit zwei RJ45-Breakout-Kabeln zur Verbindung mit einem Mixer ausgeliefert.

Anzeige: Mit maßgeschneiderten Lösungen von Riedel Communications lassen sich selbst komplexesten Produktionen und Veranstaltungen realisieren