Start Services Neue Führungsspitze bei NIYU Event Production

Neue Führungsspitze bei NIYU Event Production

1378

Seit dem 1. September 2023 führt Oliver Ohrndorf als neuer Geschäftsführer (Managing Director) gemeinsam mit Mike Doerfling, Thomas Hofmannn und Niko Hocke die Geschäfte bei der NIYU.productions GmbH. Gemeinsam mit den drei weiteren Geschäftsführern will Ohrndorf mit einem stetig wachsenden Team an Experten und einem Netzwerk aus starken Partnern internationale Großveranstaltungen, Sport-Events, Corporate Events und Markeninszenierungen für einen stark wachsenden Kundenstamm auf die nächste Stufe heben.

„Um unser Unternehmen gesund und stetig zu entwickeln und nachhaltig zu wachsen, haben wir nun mit Oliver einen Partner in unserer Geschäftsführung, der seine Erfahrungen in der Veranstaltungsbranche, sein internationales Netzwerk, das Entwickeln und Führen von Brands, sowie die strategische Weiterentwicklung eines Unternehmens aktiv mit einbringt. Mit Oliver sind wir optimal aufgestellt, um sowohl Endkunden direkt als auch Agenturen als Sparringspartner in der Umsetzung von Livekommunikationsprojekten auf Augenhöhe zur Seite zu stehen“, sagt Mike Doerfling, Managing Director bei NIYU.productions.

Schon heute bietet NIYU Event Production als global agierende Event-Produktions-Firma mit ihrem Geschäftsmodell Beratung und Unterstützung entlang des gesamten Projektzyklus – als Partner in der Idee- und Konzeptionsphase, über die technische Planung bis hin zur gesamten Umsetzung. „Wir sind diejenigen, die für unsere Kunden die Fäden zusammenhalten und sie von Anfang bis Ende eines Projekts zuverlässig und kompetent begleiten. Wir stellen für jedes Projekt das beste Team an Experten zusammen, maßgeschneidert auf jede Anforderung. Damit bieten wir unseren Kunden eine totale und effiziente Flexibilität und stellen gleichzeitig als „Voice-To-The-Customer“ die unkomplizierte und professionelle Umsetzung von A bis Z sicher“, fasst Ohrndorf zusammen.

Diesen Umstand sieht der 42-jährige als echten Mehrwert – sowohl für die Kunden als auch für die künftige Positionierung der Brand NIYU Event Production – und stützt sich dabei auf seine langjährige Erfahrung. Zuletzt war Ohrndorf über fünf Jahre bei der POOLgroup als Director Marketing & Communications sowie Mitglied des Managing Boards tätig und davor über zehn Jahre als Marketing Manager, Business Development & User Experience Manager bei Sennheiser. „Wir werden gemeinsam mit Oliver die Marke und die Leistungen der NIYU Event Production weiter ausbauen und setzen dabei auf seine Erfahrung und sein Branchen-Know-How“, kommentiert Niko Hocke, Geschäftsführer bei NIYU, den Neuzugang.

NIYU war 2004 von Nikolai Hocke und Thomas Hofmann in Berlin gegründet worden, um Beratungs- und Planungsdienstleistungen für Veranstaltungen anzubieten. Heute vereint NIYU Event Production an zwei Standorten internationale Erfahrung und Expertise in den Bereichen Consulting, Creation & Design, Engineering, Sustainability und der vollumfänglichen Event Produktion. Dabei fasst die NIYU.productions GmbH alle Disziplinen zusammen und bietet ihren Kunden die Gesamtumsetzung von Events.

Die konstante und gesunde Entwicklung des Unternehmens und der Ausbau der konkreten Beratungsleistung erfordere gerade in der Eventbranche auch eine angepasste Personal-Strategie: „Moderne Arbeitsstrukturen sind definitiv auch in einer Branche wie der Veranstaltungswirtschaft möglich. Sie sind sogar essenziell, um den Talenten echte Perspektiven zu geben und sie an uns zu binden. Denn unsere Mitarbeitenden sind Kern der Company und damit auch Grundlage für den Erfolg unseres Unternehmens“, betont Ohrndorf, der sich künftig ebenfalls in seiner Rolle verstärkt um den Bereich HR kümmern wird. „Mit steigender Zahl der Mitarbeitenden und der produktiven Suche nach neuen Talenten sind wir froh, mit Oliver jemanden an Board zu haben, der sowohl Erfahrung und Knowhow in diesem Bereich mitbringt, aber eben einfach auch verstanden hat, wie die Branche tickt und so maßgeschneidert die Suche nach neuen Teammitgliedern strategisch gestalten wird“, so Thomas Hofmann, Managing und Creative Director bei NIYU.

Anzeige: Eventüberdachung von skyliner