Start Services Eventim.Tixx ist Ticketing-Partner der Spobis Conference

Eventim.Tixx ist Ticketing-Partner der Spobis Conference

725

Tickets für die Spobis Conference können ab diesem Jahr über den von Eventim Sports bereitgestellten Spobis-Ticket-Onlineshop erworben werden. Der B2B-Event für die Sportbusiness-Branche findet in diesem Jahr am 31. Mai und 1. Juni im CCD Congress Center Düsseldorf statt.

Alle Tickets werden als digitale Tickets gebucht, sodass der Buchende diese nach Kaufabschluss entweder als PDF herunterladen, in sein Wallet (Apple oder Google) speichern oder an Dritte weiterleiten kann. Das In-App-Ticket wird wie gewohnt in der Spobis-App verfügbar sein. Die dafür benötigten Ticket-Informationen werden über die Schnittstelle Tixx-Connect bereitgestellt. Neben den regulären Tickets werden beispielsweise Partner-Tickets über Promotioncodes im Spobis-Onlineshop zur Verfügung gestellt, um den gesamten Ticketprozess komplett digital zu gestalten.

Jens Brämer, Geschäftsführer der CTS Eventim Sports GmbH: „Es ist wirklich ein schöner Beweis für die Leistungsfähigkeit und Flexibilität unserer Digital-Plattform, dass sich die Spobis GmbH dazu entschieden hat, auf Eventim.Tixx als Software im Bereich des Ticketings zu setzen. Darüber hinaus werden wir die Spobis Conference in den kommenden Jahren im Rahmen einer Premium Partnerschaft als Bühne zu nutzen, um unsere Product Suite, bestehend aus SaaS-basierten Ticketing-, Merchandising- und CRM-Produkten, einem breiten Fachpublikum näherzubringen.“

Anzeige:
Sie planen ein Event und machen sich Gedanken darüber, dass nicht alle Teilnehmer an einem Ort zusammenkommen können – ob aus gesundheitlichen, zeitlichen, räumlichen oder vielleicht auch Budgetgründen?

Marco Klewenhagen, Geschäftsführender Gesellschafter Spobis GmbH: „Mit dem Team der Eventim Sports pflegen wir bereits seit Jahren enge Kontakte. Wir freuen uns sehr, diese nun auch als langjährigen Partner der Spobis Conference gewonnen zu haben. Gleichzeitig werden wir mit einem der weltweit führenden Unternehmen im Ticketing-Bereich zusammenarbeiten und dadurch allen Teilnehmern einen professionellen Ticketing-Prozess bieten können. Eine optimale und sinnvolle Kooperation für beide Seiten.”