Start Services Microsoft Teams-Zertifizierung für DTEN-Geräte

Microsoft Teams-Zertifizierung für DTEN-Geräte

320

Die Collaboration-Tools von DTEN werden künftig mit „Certified for Microsoft Teams“-Siegel ausgestattet sein. Die Zertifizierung für Microsoft Teams gewährleistet, dass DTEN-Hardware, -Support und -Gerätemanagement für die vom Kunden gewählte Collaboration-Plattform optimiert sind.

DTEN bemüht sich derzeit um die Microsoft Teams-Zertifizierung für das kommende D7X All-in-One-Gerät für Teams Rooms auf Android. Das Unternehmen wird in Kürze auch die Zertifizierung für Teams Rooms unter Windows sowie für Teams-Display-Geräte angehen.

DTEN bietet Videoconferencing-Lösungen an, die sich durch intuitive Bedienung auszeichnen. Touch-Fähigkeiten und KI-Technologie verbessern dabei das Nutzererlebnis. Die Innovationen des Unternehmens wurden kürzlich mit internationalen und Branchenpreisen ausgezeichnet, darunter Good Design, RedDot, AV Nation, Enterprise Connect und UC Today.

Kürzlich erst hatte DTEN das neue ONboard auf den Markt gebracht. Das Tool wurde in Zusammenarbeit mit Zoom entwickelt und soll die Kollaboration in Unternehmen durch sein touchfähiges 55-Zoll-Display, mit dem Teilnehmer im Raum und remote gleichermaßen interagieren können, verbessern.

Anzeige: Go. Control – die Plattform für erfolgreiche Events